head logoV3

   

Punkte für Jugendprojekte

Details

Aktion Bürgerinitiative 2012
Bei dieser Aktion treten die Kommunen mit ihren Projekten gegeneinander an. Die Hörer von Radio Ton stimmen über die Vergabe einer Summe von insgesamt 15.000.- Euro, verteilt auf sieben Städte oder Gemeinden, ab. Der Gewinner erhält 10.000.- Euro, Platz 2 bekommt 2.500,- Euro und die fünf weiteren Platzierungen, also die Plätze 3 bis 7 erhalten je 500,- Euro. -->


... abgeloost...  307 Punkte, 17. Platz - schwache Leistung ! !

Die Aktion ist beendet (10. Mai 2012)

Der 17. Platz mit 307 Punkten ist ganz sicher kein Traumergebnis und lässt vermuten, dass es der Sulzfelder Jugend doch sehr stark an Motivation mangelt.

Das Voting ging über 18 Tage.
Teilt man nun die Anzahl der vergebenen Punkte durch 18, kommt man (rein theoretisch) auf 17 Teilnehmer, wenn jeder täglich einen Punkt vergeben hat!

Selbst wenn sich nur die Zielgruppe von ca. 250 Jugendlichen täglich beteiligt hätte, stände Sulzfeld bei 4500 Punkten und hätte somit den 3. Platz belegt, was immerhin 500.-- € einbringen würde!

...das ist nur Theorie.

Wenn man diese Zahlen so betrachtet, muß man jedoch feststellen, dass nicht einmal der harte Kern - von ca. 25 Jugendlichen - mit dem Elan bei der Sache ist, den man erwarten sollte.

Da fehlt noch sehr viel POWER!

K O R R E K T U R !

Beim nochmaligen Lesen der Teilnahmebedingungen stellte ich fest, dass jedes Projekt schon zu Beginn 100 Punkte auf dem Konto hatte!

Die Zahlen stimmen also nicht - eine Neuberechnung erspare ich mir aber - das Ergebnis ist somit noch schockierender!!!! 

 



--> direkter Link zur Projektseite bei Radio Ton

RSS Icon Kommentare (0)

1600 Zeichen verbleiben

Cancel or

   
Besucher Statistik: Heute: 8 - Gesamt: 47954
   
© 2010 - 2014 historisches-sulzfeld.de