head logoV3

   

Der Pfarrer, das Kriegsende und viele interessante Tatsachen

Details

Die Erinnerungen von Pfarrer Herrmann beinhalten über das Sulzfelder Kriegsende von
1945 viele tatsächlich erlebte und meist problematische Ereignisse. Darüber werden hier 18 detaillierte Tatsachenberichte dargestellt, die Pfarrer Herrmann in Wort und Schrift gegenüber Manfred Himmel persönlich bestätigt hat.

Leider herrschen in Sulzfeld über den Verlauf des Kriegsendes von 1945 bei den befragten Zeitzeugen viele verschiedene Ansichten vor. Deshalb wollten wir die Erinnerungen zum Kriegsende vom damaligen Sulzfelder Pfarrer Hans Herrmann wachrufen. Dazu haben wir am Dienstag, dem 5. April 2011 beim ehemaligen Pfarrer Herrmann in Spielberg mit vorheriger Terminabsprache einen Besuch abgestattet. Der 5. April wurde deshalb gewählt, weil am 6. April 1945 um 11.30 Uhr, also genau vor 66 Jahren, die Franzosen Sulzfeld besetzten. Die verschiedenen Ansichten der Zeitzeugen sollen aber mit diesen Tatsachenberichten nicht in Frage gestellt werden. Es soll damit nur erreicht werden, dass die bisher nicht veröffentlichten Erinnerungen von Pfarrer Herrmann in die Sulzfelder Ortschronik eingebunden werden können.

 


pdf button ...zum Beitrag (pdf - Format)

RSS Icon Kommentare (0)

1600 Zeichen verbleiben

Cancel or

   
Besucher Statistik: Heute: 8 - Gesamt: 47954
   
© 2010 - 2014 historisches-sulzfeld.de