head logoV3

   

Vorboten der deutsch-französischen Freundschaft

Details

kath. Jugendgruppe Sulzfeld 1955Katholische  Jugendgruppe „Junge  Aktion“ Sulzfeld, 12-19 Jährige,  mit Pfarrer Skala vor kath. Kirche,erbaut 1950-51. Pfarrkuratie  im  Erzbistum Freiburg. Stadt Freiburg ab 1945 „tief“ in französisch.Militärbesatzungszone.
1950 gründete die Ackermann-Gemeinde („Ackermann aus Böhmen“ um 1400,  Prag 1.deutsche Universität 1348) mit  heimat-vertriebenen Jugendlichen aus Böhmen, Mähren u. Schlesien  die  „Junge Aktion“
1952: Adenauer u. F.-J. Strauß: „....schickt  keine  Berufspolitiker  mit  Sonn-tagsreden,  sondern  heimat - vertriebene Jugendliche  nach   Frankreich.  Die schaffen  aufgrund  ihrer  schlimmen Erlebnisse  am  frühesten die  fast unvorstellbare Aufgabe mit Franzosen Freundschaft  zu schließen.......Nach Jahrhunderten Erbfeindschaft.   .....und schaffen ein neues Europa......“.

 

Weiterlesen...

   
Besucher Statistik: Heute: 8 - Gesamt: 47954
   
© 2010 - 2014 historisches-sulzfeld.de